… und aus dem Alltagsgrau erblühen Träume

Erlebe deine EinzigARTigkeit beim Theater ohne Worte – Jeux Dramatiques

 

 

 

Was erlebe ich im Land meiner Träume?

Wie ist es, eine Superheldin zu sein?

Wie fühle ich mich als Vogel, als Stein?

Was erlebe ich, wenn....

Entrinnen Sie dem Alltag und schlüpfen Sie in Ihre Wunschrollen.

Jeder gestaltet seinen Platz mit farbigen Tüchern, Naturmaterialien und Gegenständen.

Gespielt wird frei, d. h. gerade so, wie man sich fühlt. Ohne Auswendiglernen, ohne Üben, ohne Publikum und ohne Bewertung. Denn im Theater des „Jeux Dramatiques“ gibt es kein richtig und kein falsch.

Gespielt wird zu Texten, Musik, Liedern, Instrumenten, Bildern und

eigenen Ideen.

 

Nebenwirkungen: Leichtigkeit, Freude, Mut, Selbstbewusstsein.

Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Stunden mit

 

Gertrud Langenbach, Diplom-Pädagogin, Leiterin für Jeux Dramatiques

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christiane Brenneke 2019